Hilfe

Startzeitplanung

Mit der Startzeitplanung können Sie Ihre Angebote bis zu drei Wochen im Voraus planen. Sie können Ihre Angebote ganz nach Wunsch erstellen und den Zeitpunkt steuern, an dem diese starten und enden.

Und so funktioniert es:
  1. Aktivieren Sie im Verkaufsformular unter "Angebotsformat und Preis festlegen" ganz unten die Option "Startzeit planen".

  2. Legen Sie nun Datum und Uhrzeit des Angebotsbeginns fest.

  3. Füllen Sie das Verkaufsformular vollständig aus und stellen Sie Ihr Angebot ein.

Sie können Ihre Angebote, für die Sie eine Startzeit geplant haben, in Mein eBay unter "Verkaufen" in der Ansicht „Vorbereitet" aufrufen. Sie können maximal 3.000 Artikel bis zu drei Wochen im Voraus planen.

Für jedes Angebot, das zu einem späteren Zeitpunkt starten soll, fällt eine Gebühr an. Berechnet werden stets die eBay-Gebühren, die zum tatsächlichen Zeitpunkt des Angebotsbeginns gelten.

Nutzen Sie die Startzeitplanung dagegen im Zeitraum einer Preisaktion und wählen ein Startdatum nach Ende dieser Preisaktion, werden Ihnen die Gebühren wie üblich berechnet, auch wenn Ihnen im Zeitraum der Preisaktion die reduzierten Gebühren angezeigt werden.

Hinweis:

Auf einigen eBay-Websites kann sich die Startzeit geplanter Angebote um bis zu 15 Minuten verzögern. Das Angebotsende verzögert sich dementsprechend. Zurzeit gilt dies für Angebote auf allen europäischen eBay-Websites