Hilfe
Hilfe
Themensuche ThemensucheTipps

Probleme mit einem Käufer: Wie gehe ich vor?

Bitte informieren Sie uns über Probleme mit Käufern beim Verkaufen bei eBay. Wenn Sie uns informieren, helfen Sie zu verhindern, dass dasselbe auch anderen Verkäufern passiert.

Jetzt ein Problem mit einem Käufer melden

Wir nehmen Ihre Meldungen ernst. Käufer, die gegen unseren Grundsatz zum angemessenen Käuferverhalten bei eBay verstoßen, müssen mit entsprechenden Verwarnungen bzw. Einschränkungen und Sperrungen rechnen. Außerdem können wir die Bewertungskommentare, Bewertungspunkte und detaillierten Verkäuferbewertungen dieser Käufer entfernen, wenn dies angemessen erscheint.

Probleme mit Käufern vermeiden bzw. damit umgehen

Nachstehend finden Sie weitere Informationen zu Problemen, die Sie uns melden können, sowie Tipps zum Umgang bei Problemen bzw. zum Vermeiden von Probleme.

Sie können kontrollieren, mit wem Sie Geschäfte tätigen, indem Sie Ihren Käuferkreis einschränken, Gebote streichen oder Bieter sperren.

Mehr zum Thema Käufer verwalten



Ein Käufer stellt unangemessene Forderungen

Ein Käufer bittet Sie, etwas zu tun, das gegen geltende Gesetze und Vorschriften und/oder gegen die Bedingungen verstößt, die Sie in Ihrem Angebot klar und deutlich angegeben haben.

Zum Beispiel:

  • Sie werden gebeten, Waren zu liefern oder Dienstleistungen zu erbringen, die in Ihrem ursprünglichen Angebot nicht enthalten sind.

  • Der Käufer bittet um Versand- oder Zahlungsbedingungen, die in Ihrem ursprünglichen Angebot nicht angegeben sind.

  • Der Käufer fordert unter Androhung negativer Bewertungen eine Teilrückerstattung.



Welche Informationen sind verfügbar?

Was können Sie unternehmen?

Ein Käufer hat eine ungerechtfertigte Bewertung abgegeben

Ein Käufer fügt Ihre Telefonnummer oder Adresse in einen Bewertungskommentar ein, verwendet unangemessene Ausdrücke bzw. versucht Ihren Bewertungspunktestand oder Ihre detaillierten Verkäuferbewertungen negativ zu beeinflussen.

Ein Käufer missbraucht das eBay-Käuferschutzverfahren

Sie versuchen ein Problem mit einem Käufer über „Probleme klären“ zu lösen, und der Käufer missbraucht das Verfahren.

Welche Informationen sind verfügbar?

Was können Sie unternehmen?

Siehe Grundsatz zum eBay-Käuferschutz

Ein Käufer hat die Rücknahmebedingungen nicht eingehalten

Wir empfehlen (gewerblichen Verkäufern) generell, Käufern großzügige Rücknahmebedingungen einzuräumen - ausgenommen natürlich Rücknahmen, bei denen Käufer diese Bedingungen mutwillig ausnützen.

Zum Beispiel:

  • Der falsche Artikel wird zurückgesandt.

  • Sie erhalten einen leeren Karton.

  • Ein eBay-Käuferschutzfall wird gemeldet oder angedroht, weil Sie eine Gebühr für die Rücknahme von Artikeln berechnen, obwohl die Gebühr für die Rücknahme unmissverständlich im Abschnitt Rücknahmebedingungen Ihres Angebots angegeben ist.

Welche Informationen sind verfügbar?

Was können Sie unternehmen?

Mehr zum Thema Rücksendungen durch Käufer erfahren Sie in unserem Grundsatz zum angemessenen Käuferverhalten.

Ein Käufer hat einen Artikel nicht bezahlt

Welche Informationen sind verfügbar?

Was können Sie unternehmen?

Erfahren Sie, was Sie tun können, wenn ein Käufer nicht bezahlt.

Andere Probleme

Bitte melden Sie uns Probleme oder Sicherheitsbedenken bei Transaktionen jederzeit mithilfe unseres Meldetools.

Mehr zu den Themen Probleme beim Verkaufen lösen und Unzulässiges Käuferverhalten.

Ein Käufer bietet nur deshalb auf von Ihnen eingestellte Artikel, um den Ablauf Ihrer Angebote zu stören oder eine negative Bewertung abgeben zu können.

Welche Informationen sind verfügbar?

Was können Sie unternehmen?

Mehr zum Thema unerwünschtes und böswilliges Bieten

Ein Käufer schickt Ihnen Spam-E-Mails, bedroht Sie oder verwendet obszöne Ausdrücke.

Welche Informationen sind verfügbar?

Was können Sie unternehmen?

Mehr zum Thema Kommunikation zwischen eBay-Mitgliedern

Ein Käufer missbraucht die Möglichkeit zu Gebotsrücknahmen.

Welche Informationen sind verfügbar?

Was können Sie unternehmen?

Mehr zum Thema Rücknahme eines Gebots

Ein Käufer hat mit illegalen Geldmitteln bezahlt bzw. versucht zu bezahlen oder möchte eine Überzahlung senden, um anschließend von Ihnen eine Rückerstattung zu erhalten.

Welche Informationen sind verfügbar?

Was können Sie unternehmen?

Mehr zum Thema akzeptierte Zahlungsmethoden

Kundenservice

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

 Kontakt

eBay-Community

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Mitglieder. 

Fragen stellen, Lösungen finden und Diskussionen verfolgen in den Hilfeforen