Hilfe
Hilfe
Themensuche ThemensucheTipps

Automatischer Assistent für nicht bezahlte Artikel – für Angebote nur mit PayPal


Der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel automatisiert das Melden von nicht bezahlten Artikeln und die Rückerstattung der Verkaufsprovision für alle Angebote mit PayPal als einziger Zahlungsmethode. Der automatische Assistent ist flexibel einsetzbar: Er kann für einzelne Transaktionen auch deaktiviert werden.

Um den Assistenten zu nutzen, müssen Sie die Einstellungen in Ihrem eBay-Konto aktualisieren. Wie das geht, erfahren Sie weiter unten.

Wenn Sie lieber Fälle selbst öffnen und schließen möchten, müssen Sie dies über die Seite Probleme klären tun.

Wie der automatische Assistent funktioniert

Im aktivierten Zustand öffnet der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel automatisch einen Fall, wenn Ihr Käufer nach Ablauf einer bestimmten Frist nicht zahlt. Sie können diese Frist beliebig auf 4, 8, 16, 24 oder 32 Tage nach Ablauf des Angebots festsetzen. Sobald der Fall geöffnet ist, hat der Käufer 4 Tage Zeit, um zu bezahlen.

Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt innerhalb dieser Frist eine Zahlung bei Ihnen eingeht, schließt der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel den Fall automatisch. Sie erhalten keine Gutschrift der Verkaufsprovision und im eBay-Konto des Käufers wird der Artikel nicht als unbezahlt vermerkt.

Wenn innerhalb der 4 Tage keine Zahlung bei Ihnen eingeht, schließt der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel den Fall automatisch und Sie erhalten eine Gutschrift der Verkaufsprovision, wobei der nicht bezahlte Artikel im eBay-Konto des Käufers vermerkt wird. Sie können Ihren Artikel jederzeit wiedereinstellen.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt dieses Verfahrens dem Käufer ein längeres Zahlungsziel einräumen möchten (also über die 4 Tage hinaus), können Sie den automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel für die betreffende Transaktion deaktivieren.

Voraussetzungen

Um den automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel verwenden zu können, müssen Sie die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Verwenden Sie PayPal als einzige Zahlungsmethode bei Ihren Angeboten.
    Wenn Sie PayPal als die einzige Zahlungsmethode verwenden, kann der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel feststellen, ob der Käufer bezahlt hat.

  • Verwenden Sie die eBay-Kaufabwicklung.
    Um den Artikel zu bezahlen, muss der Käufer die eBay-Kaufabwicklung durchlaufen. Kaufabwicklungsdienste von Drittanbietern werden derzeit nicht unterstützt.

Automatischen Assistenten einrichten

So schalten Sie den Assistenten ein:
  1. Loggen Sie sich in Mein eBay ein und gehen Sie auf eBay-Konto.

  2. Klicken Sie am linken Rand der Seite auf Einstellungen.

  3. Klicken Sie unter Verkäufereinstellungen rechts neben der Option „Automatischer Assistent für nicht bezahlte Artikel“ auf Anzeigen.

  4. Passen Sie die Option nach Ihren Wünschen an.

    Hinweis: Beachten Sie beim Festlegen der Anzahl der Tage, wann ein Fall gemeldet werden soll, welche Zahlungsfrist Sie in Ihren Angeboten angegeben haben. Wenn der niedrigere Wert (z.B. 4 Tage) nicht verfügbar ist, müssen Sie möglicherweise Ihre Einstellungen für Kombizahlungen aktualisieren.

  5. Klicken Sie auf Speichern.

Wenn Sie beim Aktivieren des automatischen Assistenten schon einen offenen Fall eines nicht bezahlten Artikels haben, müssen Sie diesen von Hand schließen.

Automatischen Assistenten ausschalten

Sie können den automatischen Assistenten auch manuell für bestimmte Transaktionen ausschalten, z.B. wenn Sie dem Käufer mehr Zeit für die Bezahlung geben möchten. Wenn Sie den Assistenten deaktivieren, verhindern Sie, dass der Fall automatisch geschlossen wird. Einmal ausgeschaltet, lässt sich der automatische Assistent für die betreffende Transaktion nicht wieder anschalten.

Wenn der Käufer zahlt, müssen Sie den Fall dann manuell innerhalb von 36 Tagen unter Probleme klären schließen, ansonsten wird er von eBay automatisch am 37. Tag geschlossen. Dabei wird ein nicht bezahlter Artikel im eBay-Konto des Käufers vermerkt und Sie erhalten die Verkaufsprovision gutgeschrieben.

So deaktivieren Sie den Assistenten für eine bestimmte Transaktion:
  1. Gehen Sie in Mein eBay zu Verkauft.

  2. Suchen Sie in der Liste die entsprechende Transaktion.

  3. Klicken Sie auf den Link Aktion und wählen Sie die Option Automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel deaktivieren aus dem Drop-down-Menü.


Hinweis: Damit ein geöffneter Fall nicht automatisch geschlossen wird, deaktivieren Sie bitte ggf. den automatischen Assistenten.


So deaktivieren Sie den Assistenten für alle Transaktionen:
  1. Gehen Sie zu Mein eBay (u. U. müssen Sie sich erneut einloggen) und wählen Sie den Reiter eBay-Konto.

  2. Klicken Sie am linken Seitenrand auf den Link Einstellungen.

  3. Klicken Sie rechts neben der Option Automatischer Assistent für nicht bezahlte Artikel auf den Link Anzeigen.

  4. Auf der Seite mit den Einstellungen für den automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel wählen Sie Nein, ich werde die Standardvorgehensweise bei nicht bezahlten Artikeln verwenden und Fälle bei Bedarf manuell öffnen und schließen .

  5. Klicken Sie auf Speichern.

Artikel automatisch wiedereinstellen und Stückzahl anpassen

Sie können den automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel so einrichten, dass nach dem Schließen eines Falls ohne Zahlung der Artikel automatisch im gleichen Format und mit denselben Optionen wie beim ursprünglichen Angebot wiedereingestellt wird. Wenn das Angebot mehrere Artikel umfasst hat und noch aktiv ist (und noch Artikel übrig waren, als der Käufer ursprünglich dem Kauf zugestimmt hatte), wird die Stückzahl für Ihr Angebot automatisch angepasst, sodass der Artikel einem anderen Käufer verkauft werden kann.

So richten Sie den automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel ein, damit er automatisch Artikel wiedereinstellt und die Stückzahl anpasst:
  1. Loggen Sie sich bei Mein eBay ein und klicken Sie auf die Ansicht eBay-Konto.

  2. Klicken Sie am linken Seitenrand auf den Link Einstellungen.

  3. Klicken Sie rechts neben Automatischer Assistent für nicht bezahlte Artikel auf Anzeigen und anschließend auf Bearbeiten.

  4. Vergewissern Sie sich, dass Ja, ich möchte, dass der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel Fälle in meinem Namen meldet und schließt ausgewählt ist.

  5. Wählen Sie unter Artikel automatisch wiedereinstellen, wenn der Fall ohne Zahlung geschlossen wird die Option Ja.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Beachten Sie, dass Sie alle beim Wiedereinstellen von Artikeln angefallenen Gebühren tragen. Möglicherweise erfolgt für das Angebot jedoch eine Gutschrift der Angebotsgebühr, wenn der Artikel nach dem ersten Wiedereinstellen verkauft wird.

Wenn Ihr Angebot mehrere Artikel umfasste und es endete, bevor der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel den Fall geschlossen hat, wird der Artikel nur wiedereingestellt, wenn die nicht bezahlte Transaktion sich auch auf die übrigen Artikel Ihres Angebots bezog. In diesem Fall werden diese Artikel automatisch wiedereingestellt.

 

Beispiele für die Funktionsweise des automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel bei Angeboten mit mehreren Artikeln:

  • Wenn der Käufer, der nicht gezahlt hat, die letzten drei Artikel aus Ihrem Angebot mit mehreren Artikeln gekauft hat, werden die Artikel als Angebot mit mehreren Artikeln mit einer Stückzahl von 3 wiedereingestellt.

  • Wenn der Käufer, der nicht gezahlt hat, den letzten Artikel aus dem Angebot mit mehreren Artikeln gekauft hat, wird der Artikel als Festpreisangebot mit einer Stückzahl von 1 wiedereingestellt.

  • Wenn der Käufer, der nicht gezahlt hat, zwei Artikel gekauft hat und zu diesem Zeitpunkt noch weitere Artikel zum Verkauf standen, wird die Stückzahl Ihres Angebots angepasst, sodass diese 2 Artikel wieder zum Verkauf stehen. Das Angebot muss jedoch noch aktiv gewesen sein, als der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel den Fall geschlossen hat.

  • Wenn der Käufer, der nicht gezahlt hat, zwei Artikel gekauft hat und zu diesem Zeitpunkt noch weitere Artikel zum Verkauf standen, das Angebot aber nicht mehr aktiv war, als der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel den Fall geschlossen hat, werden Ihre Artikel nicht wiedereingestellt.

Bestimmte Käufer vom automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel ausschließen

Sie können eine Liste mit Käufern erstellen, bei denen der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel Fälle nicht automatisch öffnen soll. Die Erstellung einer solchen Liste wird empfohlen, wenn Sie bevorzugten Käufern grundsätzlich mehr Zeit zum Zahlen geben möchten. Wenn diese Käufer dann nicht zahlen, müssen Sie deren Fälle manuell öffnen.

So schließen Sie bestimmte Käufer vom automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel aus:
  1. Loggen Sie sich bei Mein eBay ein und klicken Sie auf die Ansicht eBay-Konto.

  2. Klicken Sie am linken Seitenrand auf den Link Einstellungen.

  3. Klicken Sie rechts neben dem automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel auf Anzeigen und anschließend auf Bearbeiten.

  4. Vergewissern Sie sich, dass Ja, ich möchte, dass der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel Fälle in meinem Namen meldet und schließt ausgewählt ist.

  5. Geben Sie unter Käufer vom automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel ausschließen die Nutzernamen ein, bei denen der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel keine Fälle automatisch öffnen soll.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Wie wirkt sich der automatische Assistent auf Bewertungen aus?

Im aktivierten Zustand sperrt der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel die Bewertungsfunktion für alle Käufer, die nicht bezahlt haben. Sobald der Assistent einen Fall öffnet, kann der Käufer diese Transaktion zunächst nicht bewerten. Diese Sperre dauert so lange, bis der Fall entweder geschlossen ist oder der Käufer bezahlt hat.

Falls der Käufer nicht bezahlt oder nicht antwortet, wird in seinem eBay-Konto ein nicht bezahlter Artikel vermerkt und alle Bewertungen, die er dem Verkäufer bisher gegeben hatte, werden entfernt. Falls er die betreffende Transaktion noch nicht bewertet hat, kann er sie nicht mehr nachträglich bewerten.

Jedoch können Käufer in folgenden Situationen Bewertungen abgeben:

  • bevor der Fall durch den automatischen Assistenten geöffnet wird

  • wenn der Käufer zahlt, nachdem der Fall geöffnet wurde

  • wenn der Käufer erfolgreich Einspruch einlegt, nachdem der Fall geschlossen wurde (dabei treten früher abgegebene Bewertungen wieder in Kraft)

  • wenn im eBay-Konto des Käufers nach Schließen des Falls kein nicht bezahlter Artikel vermerkt wurde

Weitere Informationen

Der automatische Assistent für nicht bezahlte Artikel kann für die meisten eBay-Angebote verwendet werden, u. a. auch für bei eBay Motors unter „Ersatzteile und Zubehör“ eingestellte Artikel. Für Fahrzeugkäufe ist er allerdings noch nicht verfügbar. Wenn Sie ein Auto verkauft haben und noch nicht bezahlt wurden, können Sie unter „Probleme klären“ einen Fall wegen eines nicht bezahlten Artikels öffnen.

Kundenservice

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

 Kontakt

eBay-Community

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Mitglieder. 

Fragen stellen, Lösungen finden und Diskussionen verfolgen in den Hilfeforen